top of page
Image by Matt Walsh
  • Können wir eigene Musikwünsche einbringen?
    Definitiv! Die persönlichen Wünsche machen die Veranstaltung erst einzigartig. Im vorzeitigen Gespräch werden wir alle persönlichen Akzente besprechen. Die Lieblingssongs sind ein wichtiger Teil der Performance.
  • Welche Technik steht zur Verfügung?
    Ich setze auf professionelle Audio- und Lichttechnik, um sicherzustellen, dass das Event klanglich und visuell beeindruckend ist. Die Ausrüstung wird vor jeder Veranstaltung überprüft und auf höchstem Standard gewartet.
  • Gibt es einen BackUp im Fall der Fälle?
    Zuverlässigkeit zähle ich zu den wichtigsten Punkten in der Eventbranche. Vorher zugesagte und vereinbarte Themen sind stets einzuhalten. Als Backup für "den Fall der Fälle", was noch nie vorgekommen ist, habe ich immer Ersatz-DJs aus meinem persönlichen Repertoire zur Verfügung. Das Gleiche gilt auch für die Technik. Als DJ habe ich immer Ersatzausrüstung dabei, um mögliche technische Problemen vorzubeugen. Eure Veranstaltung ist für mich genauso wichtig wie für euch und ich tue alles, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.
  • Gibt es eine maximale Größe an Veranstaltung die DJonas spielt?
    Nein, die Größe der Veranstaltung ist komplett unabhängig. Bei größeren Veranstaltungen arbeite ich mit qualifizierten Technikern Hand in Hand zusammen, um auch in größeren Formaten alle Wünsche erfüllen zu können.
  • Wann sollte am besten angefragt werden?
    Es wird empfohlen so früh wie möglich zu buchen, um sicherzustellen, dass der Wunschtermin verfügbar ist. Als DJ bin ich oft frühzeitig ausgebucht, insbesondere in der Hochzeitssaison. Reservieren den Termin, sobald deine Daten/Termine festgelegt sind, um Enttäuschungen zu vermeiden.
  • Wie läuft es von der Anfrage bis zur Feier ab?
    Hierzu lese gerne diese Seite auf der Webseite: "Von der Anfrage zur Planung"

FAQ

bottom of page